Hinweis: Für die Erstellung des Fotos wurde die Hygieneschutzmaske abgenommen.

 

Lernen Sie uns, die GCS, besser kennen!

GCS lebt durch seine Mitarbeiter: Ihr Einsatz, ihre Aufmerksamkeit und akkurate Arbeit sind die Basis, dass wir bei unseren Kunden glänzende Ergebnisse abliefern können. Wir sind ein multikulturelles Unternehmen und stolz darauf, so viele Nationen (ca. 44) unter dem GCS-Dach vereint zu wissen. In regelmäßigen Abständen möchten wir Ihnen unter dem Motto „Wir sind GCS” einen Mitarbeiter aus unserem Team näher vorstellen, heute

 

Herr Thomas Brunner, Glasreiniger für Drittkunden im Terminalbereich sowie auf dem gesamten Flughafengelände.

 

Was ist das Beste an Ihrem Beruf?
Hier auf dem Flughafen ist immer was los, da ist jeder Tag anders. Ich mag die Abwechslung in meinem Job, es gibt verschiedene Aufgaben für die ich unterschiedliche Lösungen finden muss.

Wie lange sind Sie bei GCS?
Ich bin mit 30 Jahren am Frankfurter Flughafen fast schon ein echtes Urgestein und kenne fast jeden Winkel. Zum GCS-Team gehöre ich mittlerweile auch schon 6 Jahre.

Was ist Ihr Lieblingsessen?
Ich muss zugeben, beim Lieblingsessen stehe ich auf Klassiker aus der deutschen Küche: Sauerbraten mit Klößen.

Haben Sie Familie und Kinder?
Ja beides! Meine Frau und meine beiden Töchter sind mein großer Rückhalt!

Was darf in Ihrem Kühlschrank niemals fehlen?
Ich bin ein Schokoladentyp! Es gibt für mich nichts Schöneres als nach der Arbeit einen leckeren Schokopudding zu genießen.

Welche weitere Sprache würden Sie gerne sprechen und warum gerade diese?
Hola! …und noch ein paar spanische Wörter mehr sind es schon. Ist aber ausbaufähig. Mir gefällt die Sprache einfach sehr gut und ich liebe es, in spanisch sprechende Länder zu fliegen und dort Urlaub zu machen.