Holger Gottschling ist neuer Geschäftsführer der GCS Gesellschaft für Cleaning Service mbH & Co. Airport Frankfurt/Main KG


Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 hat Herr Holger Gottschling die Position des alleinigen Geschäftsführers bei der GCS Gesellschaft für Cleaning Service mbH & Co. Airport Frankfurt/Main KG übernommen und wird künftig den Bereich des operativen und kaufmännischen Geschäftes leiten.

Der studierte Maschinenbau Diplom-Ingenieur baut auf seiner langjährigen Erfahrung in verantwortungsvollen Positionen im technischen und infrastrukturellen Facility Management aus der Dienstleistungsbranche auf.

„Ich freue mich sehr auf diese neue, spannende Aufgabe in einem werteorientierten Unternehmen und auf die Zusammenarbeit mit einem kompetenten, hochgeschätzten Team aus über 750 Mitarbeitern. Meine Zielsetzung ist es, unseren Kundenstamm in bester Qualität zu betreuen und zu erweitern, wobei die Zufriedenheit unserer Kunden für mich grundsätzlich an erster Stelle steht. Ich bin überzeugt davon, dass wir die anstehenden Herausforderungen gemeinsam und erfolgreich meistern werden!“

Der 52-jährige gebürtige Frankfurter ist verheiratet und hat zwei Kinder; er ist nicht nur ein Kind der Region, sondern ebenso ein Unterstützer: Mit seinem ehrenamtlichen Engagement bei Eintracht Frankfurt ist er auch auf privater Ebene mit der Stadt eng verbunden.